Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Aktuelles von Ja Moto aus Selm

"Rund um Rehna"

Erst Nachts um 0Uhr traf Jens im Fahrerlager in Rehna ein. Da es noch sehr viel Gesprächsbedarf von einigen schon anwesenden Fahrern gab war die Ruhezeit erst ab 2 Uhr möglich. 8:38 konnte Jens zusammen mit Florian Sandbothe in die erste und zugleich sehr nebelige Runde starten. Die Wertungsprüfungen waren mit 10km Länge sehr anstrengend zumal Jens noch mit einer schweren Thoraxprellung zu kämpfen hatte. In WP 1 rutsche er aber auch ersteinmal in eine Spurrille und landete wieder auf dem Brustkorb, was nicht erfreulich war und zudem ein schnelles Fahrern verhinderte. Die Strecken waren sehr Geländelastig was den Fahrern sichtlich Spaß bereitete. 50km Rundenlänge und 3 Runden galt es in einem Zeitrahmen von je 100 Minuten zu absolvieren. Ohne Zeitstrafen kam Jens in der mit 21Fahrern großen Klasse auf Rang 4. Am kommenden Wochenende geht es nach Burg.

Eintrag vom 16.08.2015