Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Aktuelles von Ja Moto aus Selm

Enduro Rallye Werl

Enduro Rallye Werl

Der Sonntag versprach angenehme Temperaturen und K.-H. "Kalli" Kemper keinen Regen. In der Einführungsrunde erkannte Jens schnell das der MSC Werl sich viel Mühe mit de rStreckenführung gemacht hatte. Der Trailgarten sowie die Motocorssstrecke wurden zu einer wunderschönen und sehr abwechlsungsreichen Strecken vereint. Jens konnte sich den Hole-Shot sichen und führt das Fahrerfeld in der ersten Runde an. Ein Zusammenstoß mit einem anderen Fahrer führt zum Verlust der Führungsposition. Nachdem Jens wieder aufgeholt hatte wählte er eine nicht ganz ungefährliche Spur zum Überholen. Dies bezahlte er mit dem Bruch des Fußbremshebels. Nach einer Bestandsaufnahme des Schadens und einer kleinen Pause setzte er das Rennen fort. Das gesamte Fahrerfeld war schon vorbeigezogen aber dennoch konnte Jens sich den 10. Platz mit 30 gefahrenen Runden der 21 Fahrer in Klasse 3 sichern. Andreas Vogel (32 Runden) wurde 5. und Hendrik Borgmann (30 Runden) 8. Rudi Lienemann sicherte sich in Klasse 1 Platz 3 und Andreas Herresthal in der Senioren Klasse Platz 3.

Eintrag vom 30.05.2011